Weitere Produkte
Forge de Laguiole Meisterstück S.Rambaud Giraffenknochen

Forge de Laguiole Meisterstück S.Rambaud Giraffenknochen

Forge de Laguiole Meisterstück S.Rambaud Giraffenknochen

  • 2.189,00€



PRODUKT EMPFEHLEN

Dieses Meisterstück aus der Hand von Stephan Rambaud besitzt Griffschalen aus blaugefärbtem Giraffenknochen und HInterbacken aus Damast.

Das gesamte Messer ist von Planung bis hin zur Endkontrolle von und durch Stephan Rambaud gefertigt.

Es hat eine 10,3cm lange Klinge aus hauseigenem Schneidkerndamast, die Doppelplatinen sind beide aus Stahl: Einmal rundherum aufwendig ziseliert matt und einmal ohne Verzierungen in Hochglanz.

Zwei Teile der Rückenfeder wurden mit der Schmiedehaut belassen, während der Mittelteil mit sehr schönem floralem Muster graviert wurde, auf der Innenseite des Messers sieht man, dass die Feder generell, für bessere Passung,  hochglänzend poliert ist.

Die Griffschalen sind anders als üblich vorne ohne Backen, wodurch zum einen Gewicht gespart wird, zum anderen zeugt es von der herausragenden Kunstfertigkeit des Messermeisters, da es vorne besonders schwer ist in das Material die Form einzuschleifen, bzw die Niete für die Klinge zu setzen.

Das verwendete Griffmaterial ist blau gefärbter und stabilisierter Giraffenknochen und endständig Backen aus Damast.

Die Nieten alle einzeln angefertigt und hochglänzend poliert.

Das Messer kommt inklusive Echtheitszertifikat und Holzbox.

Maße
Gesamtlaenge (cm) 22,5
Klingenlaenge (cm) 10,3
Klingenstaerke (cm) 0,3
Grifflaenge (cm) 12,2
Griffbreite (cm) 1,55
Gewicht (g) 90
Materialien
Scheidenmaterial -
Griffmaterial Giraffenknochen + Damastbacke
Klingenmaterial Damast
Haerte (HRC) 57-59
Verschiedenes
Guertelclip -
Verschluss Slipjoint
Herstellungsland Frankreich

Zurück